Datenschutzerklärung

1. Datenschutz

Der Berufsverband für Online-Bildung e.V. (bvob) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Server-Log-Files

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Provider


Diese Daten sind keiner bestimmten Person zuordenbar. Die Daten werden mit keiner anderen Datenquellen zusammengeführt. Wir behalten uns vor, die Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

3. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie die Cookies löschen. Die Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie eine Meldung erhalten, wenn ein Cookie gesetzt wird. Sie erlauben dann im Einzelfall, ob ein Cookie gesetzt werden darf. Sie können die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie den Browser so einstellen, dass die Cookies beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden. Deaktivieren Sie Cookies, kann die Funktionalität der bvob Website eingeschränkt sein.

4. Newsletterdaten

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können.

Wenn Sie die auf der bvob Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse, Name und Vorname damit wir überprüfen können, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie über regionale Veranstaltungen zu informieren, speichern wir zusätzlich den Ort.

Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

5. Einbindung der Dienste Dritter

5.1. Einsatz von Social-Media-Plug-ins

Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Xing

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut der Browser eine Verbindung mit den Servern der Social-Media-Anbieter auf und übermittelt die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter Punkt 2 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt, wobei im Fall Xing nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei diesem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie den Button anklicken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies Ihren Kontakten öffentlich mit. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

6. Registrierung in der bvob Community und Expertenpool

In der community des bvob werden nur Mitglieder registriert. Die Community verwendet die Software moodle. Für die Registrierung werden die Mitgliederdaten aus dem Antragsformular verwendet. Die Mitglieder können in moodle ihre personenbezogenen Daten einsehen und ändern.

Zusätzlich können Mitglieder sich in moodle im Expertenpool eintragen und die Daten für die bvob Webseite freischalten. Das Mitglied ist für die Veröffentlichung seiner Daten im Expertenpool selber verantwortlich und kann die Daten jederzeit deaktivieren.

Für den Zugang in Gasträume ist ebenfalls eine Registierung notwendig. Die Registierungsdaten werden nur für die Nutzung des Angebots gespeichert und verwendet.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

7. Veranstaltungen

Für die Organisation von Veranstaltungen erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten.

Bei virtuellen Veranstaltungen werden die nötigen Personendaten für die Veranstaltungsorganisation an den Betreiber des VCs weitergegeben. Die Daten werden ausschließlich für die Veranstaltungsorganisation verwendet und nach der Veranstaltung aus der VC-Verwaltung gelöscht.

Für kostenpflichtige Veranstaltungen nutzen wir amiando. Für den Datenschutz gilt die Datenschutzerklärung von amiando.

8. Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

9. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Mitglieder können zudem über das Mitgliederportral, die Community und im Expertenpool die von ihnen vorliegenden personenbezogenen Daten einsehen, korrigieren und aktualisieren. Die Mitgliedsdaten im Mitgliederportal, der Community und dem Expertenpool werden an unterschiedlichen Stellen vom Mitglied gepflegt.

10. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Login Community

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Vereinsorganisation mit